Donnerstag, 8. Mai 2014

Geburtstagstorte für meinen Vater

Da ich diese Woche ein bißchen flach lag mit Erkältung habe ich es noch nicht geschafft Euch meine Geburtstagstorte zum 60. Für meinen Vater zu zeigen. Mein Paps ist ein totaler Eisenbahnfan und da mußte es natürlich eine Lokomotive sein. Aber ich hab ganz schön geflucht und das Ding am liebsten in die Ecke geschmissen. Aber am Ende war alles gut und ich habe es doch noch geschafft. Der Kuchen wo die Lok drauf ist, ist ein Bisquitt mit Schokosahnefüllung. Der Kuchen ist eine 30er viereckform. Dafür habe ich die doppelte Menge Bisquittteig genommen und 2std mit der Isoliermethode gebacken. Die Lok und der Kihleanhänger sind aus Rührkuchen einmal Zitrone und einmal mit Schokosplitter. Meine Tochter hat mir dabei auch geholfen sie hat die Hälfte der Ribbonrosen gemacht.

Kommentar veröffentlichen