Samstag, 19. April 2014

Meine neue Hobbyecke

Da ich mich so langsam in der Küche sehr breit mache habe ich mir überlegt im Arbeitszimmer meines Mannes eine Hobbyecke für mich zu machen. Die Idee habe ich dann meinem Mann erzählt und schon ging es los. Letzte Woche Samstag hat er dann das Zimmer auf und umgeräumt, anschließend sind wir nach Ikea und haben da die Möbel gekauft. Ich bin total happy. Nun kann ich ganz in Ruhe meine Torten usw machen ohne das mich jemand stört. Naja so ganz ohne geht es nicht. Ab und an kommt meine große Tochter und fragt " Mama was machst du? Darf ich zu gucken?" :-) 
Und so sieht die Hobbyecke aus.

Kommentar veröffentlichen