Dienstag, 28. Januar 2014

Herzhafte Mini Muffins

Letzte Woche Donnerstag hatte ich bei mir zu Hause eine Tupperparty. Dafür habe ich eine Kleinigkeit zu essen gemacht. Es gab herzhafte Minimuffins.
Das Rezept für den Teig habe ich von den Hähnchenmuffins (vorletzter Blogbeitrag) genommen.

Der Teig reicht für ca 30 Minimuffins oder 12 normale.
In dem Rezept steht Buttermilch. Da ich keine Buttermilch da hatte, habe ich normale genommen.

Ich habe 2 Varianten gemacht.

Einmal Salami mit Paprika und die anderen mit Schinkenwürfel und getrockneten Tomaten. Da ich jeweils noch ein bißchen übrig hatte habe ich dann noch je 6 Stück mit Käse gemacht.

Viel Spaß beim nachbacken.
Eure Melly

Kommentar veröffentlichen